Tolle Resonanz bei Main-Kinzig@night

Die Wirtschaftsjunioren besuchen die Hanauer Vacuumschmelze

Die Wirtschaftsjunioren besuchen das Kino in Gelnhausen

Ein großes Industrieunternehmen und ein Dienstleister – könnte eine Nachttour durch die Wirtschaft im Man-Kinzig-Kreis kontrastreicher ausfallen? Das fragten sich sie Junioren und organisierten für den 24. Februar eine Besuchstour durch zwei regional bestens bekannte Unternehmen: das Hanauer High-Tech Unternehmen „VACUUMSCHMELZE GmbH & Co. KG“ (VAC) in Hanau und den Familienbetrieb „Kino Gelnhausen“, die „Schneevogl KG“.

Die voll ausgebuchte Tour startete bei der VAC in Hanau, dort begrüßte CFO Dr. Erik Eschen gemeinsam mit einigen Führungskräften die Junioren. Bei der Betriebsbesichtigung gab es tolle Einblicke in das Unternehmen und seine aktuellen Herausforderungen. Besonders beein-druckend waren die Live-Einblicke in das Blockwalzen und Rascherstarren.

Im von der Familie Schneevogl in der fünften Generation betriebene Kino in Gelnhausen spürten die Junioren dem Wandel in der Filmindustrie nach: Geschäftsführer Stefan Schneevogl erläuterte den Spagat zwischen der Historie des Hauses und den Herausforderungen der Digita-li¬sierung sehr eindrucksvoll. Die Junioren erlebten beides: Die Nostalgie und die Hingabe zu gutem Kino.

Abgerundet wurde der Abend bei guten Gesprächen und Speisen.



Like us on Facebook

Die nächsten Termine

Nützliches


http://www.wj-hessen.de/http://www.wjd.dehttp://jci.cc/http://hanau.ihk.de
Anmelden