WJ machen Werbung für LAKO 2018

Im Rahmen des IHK Jahresempfangs präsentierten die WJ Ihr Konzept für die Landeskonferenz der hessischen Junioren 2018. Dabei konnten die Junioren viele gute Gespräche führen und neue Kontakte knüpfen. Für Ihr Partnerprogramm suchen die Junioren Firmen aus der hiesigen Region, die sich an der Konferenz beteiligen wollen, um sich und die unternehmerische Vielfalt des Main-Kinzig-Kreis zu präsentieren.

Unter dem Motto „Schätze entlang der Märchenstraße“ bieten die Junioren im kommenden Mai ein buntes Programm. Den Gästen werden neben Fachvorträgen und persönlichen Weiterbildungsmöglichkeiten, auch Freizeitaktivitäten angeboten. Geplant sind diese Veranstaltungen verteilt auf die Orte Hanau, Gelnhausen und Steinau.

Wirtschaftsjunioren mit den beiden Schirmherren der Konferenz (Oberbürgermeister Claus Kaminsky und Thomas Stolz

LEO Academy auf Landesebene mit Hanauer Beteiligung

Lernen, Erleben, Orientieren ist das Motto der Leo die 2017 die Ende Mai an einem sehr heißen Samstag in Frankfurt war. Das Event soll Neulingen helfen sich einen Überblick über die Juniorentätigkeit verschaffen. Mit Julia Heuwieser und Ahmet Cetiner waren auch 2 Teilnehmer der heimischen Junioren dabei. Mit einer Stadtführung, Teambuilding, sowie Networking über den Dächern der Mainmetropole wurde den Teilnehmern Einiges geboten und die knapp 30 Teilnehmer lernten sich gegenseitig kennen und konnten den WJ-Spirit aufsaugen. Mit Teilnehmer aus 10 hessischen WJ Kreisen konnte sogar ein Rekord gefeiert werden. Für jeden Interessenten ist die LEO der ideale Einstieg ins Juniorendasein.

WJ beim Lieferantentag vertreten

Auch in diesem Jahr waren die Junioren beim Lieferantentag vertreten. Mit eigenem Stand machten die jungen Unternehmer in eigener Sache Werbung und informierten über Ihre Projekte und Veranstaltungen.

Mitarbeiterbegeisterung zieht großes Publikum

Wie kann ich Menschen für Ihre Arbeit begeistern? Diese Frage stellen sich viele Unternehmer und dies war auch der Titel des Events, dass die Junioren gemeinsam mit der Sparkasse Hanau boten. Über 80 Personen folgten dem Ruf und lauschten dem Vortrag der Gebrüder Jökel. Deren Bauunternehmen wurde bereits mehrfach prämiert und ist einer der Top-Arbeitgeber der Region.

In Ihrem Vortrag berichteten Peter und Stefan Jökel wie Sie das Familienunternehmen konsequent neu ausrichteten. Dabei ordnen Sie den Mitarbeiter und den Spaß an der Arbeit als höchstes Gut für Ihre Firma ein. Dazu gaben Sie hilfreiche Tipps und sprachen auch darüber was nicht funktioniert. Ganz klar zeigten sich auch die Schwerpunkte Kommunikation und Einbindung der Mitarbeiter.

Der Erfolg ist für die beiden Bauingenieure nur das Ergebnis. Der Weg ist für Sie das Ziel. Auch für die Zukunft haben die beiden große Pläne und diese lassen sich nur mit begeisterten Mitarbeitern erreichen.

WJ Bowling-Cup

Es ist geschafft – der dieses Jahr durch die Wirtschaftsjunioren Offenbach ins Leben gerufene WJ Bowling-Cup ist vorüber. Gesamtsieger sind die WJ Offenbach und die WJ Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern, mit der gleichen Punktzahl.

Tagessieger wurde unser Mitglied Jörg Beyreiß und auch den 2ten Platz konnte unser Kreis mit Sven Rügner belegen.

Nächstes Jahr veranstalten wir den Cup zusammen mit den Offenbachern. Einmal pro Quartal wollen wir uns dann an verschiedenen Orten treffen zum Spielen aber auch zum Netzwerken. Teilnehmen kann JEDER.

Wir danken allen Teilnehmern für das fantastische Ergebnis. Den Pokal werden wir an der Pulloversitzung präsentieren.

Vielen Dank auch an WJ Offenbach für die tolle Orga.

Ehre wem Ehre gebührt!

Auf unserer gestrigen Mitgliederversammlung haben wir Daniel Loeber, Steffi Schnadt und Andreas Wörner für ihr großartiges WJ-Engagement mit der Silbernen Juniorennadel ausgezeichnet. Wir sind mächtig stolz auf so aktive Mitglieder!

Danke Daniel, für Deinen außergewöhnlichen Einsatz mit viel Leidenschaft, beeindruckender Ausdauer und wirkungsvoller Gestaltungskraft!

Danke Steffi, für Dein tatkräftiges Engagement verbunden mit Deinem beeindruckenden Organisationstalent, Zuverlässigkeit und dem Herz am rechten Fleck!

Danke Andreas, für Dein bahnbrechendes Engagement verbunden mit mustergültiger Gewissenhaftigkeit und Verantwortungsbewusstsein!

Neue Mitglieder…

Willkommen im Club! Wir begrüßen hochoffiziell unsere neuen Mitglieder.

Mitgliederversammlung 2016

Mitgliederversammlung 2016…es war uns ein Fest! Vielen Dank an alle Mitglieder – es war ein mega fettes Jahr 2015!

Benefiz Weihnachtsaktion – Scheckübergabe

Die diesjährige Weihnachtsbenefizaktion stand ganz unter dem Motto: Wir helfen kranken Kindern. Im Speziellen wurde der Sterntaler Elternverein zur Unterstützung der Hanauer Kinderklinik gefördert.

Im Vordergrund stand die Unterstützung eines konkreten Projektes. Herr Dr. Krill, Leiter der Kinderklinik, kam hierfür mit dem Thema Diabetes auf die Junioren zu. Die unheilbar chronische Erkrankung kann bei falscher Behandlung schwerwiegende Folgen nach sich ziehen. Häufig führt allein die Angst vor dem Leben mit der Krankheit zu großen Beeinträchtigungen. Das Klinikum Hanau besitzt die zweitgrößte Diabetesambulanz in Hessen.

Hier wird durch gezielte psychologische Beratung diesen Ängsten vorgebeugt. Im medizinischen Alltag kommen erfahrungsgemäß solche Beratungen zu kurz. Eine ausführliche Beratung ist nahezu unmöglich. Daher ist die psychologische Begleitung vor allem der Kinder und Jugendlichen ein wichtiger Teil der Behandlung und eine Säule der Diabetestherapie. Mit
fachgerechter psychologischer Beratung und Begleitung kann einer Verschlechterung der Lebenseinstellung bis hin zu Leistungsabfall und damit verbundene ständige Krankenhausaufhalte vorgebeugt werden.

Der Erlös der Weihnachtsaktion soll die Anstellung einer psychologischen Betreuung ermöglichen, an die sich vordergründig Kinder und Jugendliche wenden können. Natürlich wurden Kinder bei der Vorbereitung zum Projekt eingebunden. Zusammen mit der Betreuung in der Hanauer Kinderklinik, wurde eifrig Weihnachtsdekoration gebastelt.

Unternehmen des Main-Kinzig-Kreises konnten durch den Kauf von speziellen Sponsorenpaketen das Projekt unterstützen. Im Zuge des Weihnachtsmarktes in Hanau konnten ab Mitte Dezember weitere Spenden gesammelt werden. Den Abschluss des gesamten Projektes bildete die Weihnachtsbaumversteigerung.

Mit allen drei Aktionen haben die Wirtschaftsjunioren einen Spendenbetrag von € 4.200 eingenommen, der der Kinderklinik Mitte Januar offiziell übergeben wurde.

Benefiz Weihnachtsaktion der WJ Hanau

Die Wirtschaftsjunioren Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern fördern in diesem Jahr mit Ihrem Weihnachtsprojekt den Sterntaler Verein zur Unterstützung der Kinderklinik in Hanau e.V. mit drei verschiedenen Aktionen. Die Erlöse dieser verschiedenen Aktionen spenden die Wirtschaftsjunioren für die Arbeit der Kinderärzte im Bereich der Diabeteserkrankungen.

Weitere Infos findet Ihr hier »



Like us on Facebook

Die nächsten Termine

Nützliches


http://www.wj-hessen.de/http://www.wjd.dehttp://jci.cc/http://hanau.ihk.de
Anmelden